Lotus Notes für Mac

Netzwerke

IBM veröffentlicht noch vor Jahresende Lotus Notes 7.0.2 für Mac OS X.

Wie Mike Mottola, IBM Lotus Notes and Domino Market Manager, gegenüber der Presse erklärte, hätten bisher viele seiner Kunden auf dem Schreibtisch zwei Computer stehen: einen Mac für Design, Grafik und andere Anwendungen, und daneben einen PC für den Lotus Notes Client. Damit soll jetzt Schluss sein. Lotus Domino Web Access 7.0.2 soll Mac-Usern dieselben Vorteile bieten, die schon den Benutzern von PCs mit Windows- oder Linux-Betriebssystem zur Verfügung stehen, zu einem Preis von 101 US-Dollar pro Lizenz. [fe]

(Bild: IBM)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen