Word – AutoFormat
Hyperlinks vermeiden

Office-AnwendungenSoftware

Deaktivieren Sie die Automatik, wenn Sie nicht wollen,
dass Ihre Web-Adressen
automatisch in echte Hyperlinks
verwandelt werden.

Autoformat ___

Wenn Sie eine Web-Adresse wie etwa www.vnu.com eingeben, formatiert sie Word automatisch zu einem Link um: Er sieht aufgrund der blauen Schrift und der Unterstreichung anders aus, und wenn Sie ihn (vielleicht unabsichtlich) anklicken, startet Ihr Standard-Browser (so jedenfalls mit älteren Word-Versionen). Was lässt sich dagegen tun? Öffnen Sie das Extras-Menü, und wählen Sie die Autokorrektur-Optionen (bei Word 2000: Autokorrektur). Klicken Sie auf den Reiter AutoFormat während der Eingabe, und im Bereich Während der Eingabe ersetzen entfernen Sie den Haken bei Internet- und Netzwerkpfade durch Hyperlinks. Das funktioniert übrigens genauso auch bei Excel 2002 und 2003, doch gibt es keinerlei vergleichbare Option in Excel 2000. Dort bleibt Ihnen nichts anderes üblich, jedes Mal schnell [Strg Z] zu drücken, wenn die AutoFormat-Option zuschlägt.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen