Gamer wollen Playstation 3 gegen Wii eintauschen

Allgemein

Erst kampierten sie tagelang, um an die Spielekonsole der nächsten Generation zu kommen. Jetzt nehmen sie Verluste in Kauf, um sie wieder los zu werden.

Bei einem Rundgang durch das Online-Kleinanzeigen-Imperium Craigslist.org stießen die Leute von Gigagamez auf ein erstaunliches Phänomen. In Austin wollten sechs Anbieter ihre PS3 gegen eine Wii eintauschen, in New York City 18, und in San Francisco waren es sogar 48, die der Playstation 3 überdrüssig waren.

Die meisten wollten gerne eine Wii zuzüglich Geld als Wertausgleich. Einige aber waren sogar bereit, einen herben Verlust zu tragen, um an die neueste Konsole von Nintendo zu kommen. Keiner der Tauschwilligen wollte den Grund dafür erklären, oder sie hatten keine Zeit dafür.

Daraufhin setzte das große Rätselraten ein. Waren es Spekulanten, die mehr als eine PS3 erwischt hatten und jetzt über eBay doch nicht den erwünschten Preis hereinholen konnten? Oder waren sie einfach von der verfügbaren Software der PS3 enttäuscht? Bislang bekommt offenbar nur “Resistance: Fall of Man” relativ gute Bewertungen. Das aber ist vielleicht nicht genug für eine Konsole zum Preis von 500 – 600 US-Dollar. (Nick Farrell/bk)

Linq

Gigagamez

Craigslist