Intel kündigt Chipsatzschwemme an

Allgemein

Vor Markteinführung der Bearlake-Chipsätze soll erst einmal die Serie 965 im Überfluss vorhanden sein.

Noch vor der nächsten Generation von Chipsätzen im Frühjahr, so erfuhr die taiwanische Digitimes von “Quellen bei Mainboardherstellern” sollen aktuelle Nachschublücken geschlossen werden. Zu diesem Zweck will Intel die Auslieferung der 965er um 50 Prozent erhöhen. Das sollte, so die industriellen Quellen, den Nachfragesprung zur Vista-Markteinführung abdecken. [fe]

(Bild: Intel)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen