Neue Preisstrategie für SkypeOut

Allgemein

Skype will ab Januar 2007 eine neue Preis-Struktur für weltweite SkypeOut-Dienstleistungen einführen.

Mit der neuen Preis-Strategie sollen die weltweit über 136 Millionen registrierten Skype-Nutzer mit ihren Freunden und Kollegen noch einfacher und günstiger in Kontakt bleiben können.

Die neue Preisstruktur von Skype umfasst eine Verbindungsgebühr von 0 bis 0,039 Euro pro Anruf zuzüglich Mehrwertsteuer. Sie ist ab dem 16. Januar 2007 ab 13.00 Uhr (CET) gültig. Anrufe von Skype zu Skype werden weiterhin kostenlos bleiben. (bwi)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen