Dell will mit neuem Finanzchef abheben

IT-ManagementIT-Projekte

Ein “Überflieger” sei der neue CFO bei Dell, überschlugen sich die US-Medien. Der ehemalige Chef der Fluggesellschaft American Airlines wird neuer Finanzkapitän bei Dell. Ob der Computerhersteller dadurch beflügelt wird, muss sich noch zeigen.

Dell wechselt ausgerechnet während der laufenden Finanzprüfungen seinen CFO (Chief Financial Officer). Der bisherige Finanzchef James Schneider soll durch das derzeitige Boardmitglied Donald J. Carty ausgewechselt werden, teilte das Unternehmen gestern mit.

Carty war früher CEO (Chief Executive Officer) der Fluggesellschaft American Airlines. Dies berichten die Vereinigten Wirtschaftsdienste. Der augenblickliche Finanz-Chef soll noch bis voraussichtlich Anfang nächsten Jahres in seinem Amt bleiben.

Dell ist derzeit Thema vieler Schlagzeilen, weil die US-Börsenaufsicht SEC, sowie die Staatsanwaltschaft des Southern District of New York die Quartalsberichte des Computerherstellers auf mögliche Fälschungen untersucht.

Ob der ehemalige Flug-Chef Dell wieder zum Abheben bringen kann, ist in der Branche umstritten. (mr/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen