Windows XP – Datei-Info
Technische Details

Office-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Windows weiß mehr
über Ihre Fotos, als
es der Datei-Explorer
zunächst vermuten
lässt.

Exif-Daten ___

Je nach Kamera übernimmt Windows beim Speichern der Fotos auf der Festplatte wesentlich mehr Detailinformationen als im Explorer preisgegeben werden, die so genannten Exif-Daten. Dazu gehören etwa Datum und Uhrzeit der Aufnahme, Kamerahersteller und -Modell, Belichtungszeit und Brennweite. Um die Informationen abzurufen, klicken Sie ein Foto im Explorer mit der rechten Maustaste an und wählen Eigenschaften. Wechseln Sie ins Register Dateiinfo, und klicken Sie unten auf Erweitert. Wurden die Exif-Daten eingelesen, finden Sie hier Details zu den Fotos.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen