Nvidia-Aktienkurs mit “schwindelerregenden Schwankungen”

Allgemein

Ein Finanzjournalist von USA Today warnt heute ausdrücklich vor dem Kauf von Nvidia-Aktien.

Er nennt es sogar ausdrücklich einen “miesen Deal”, obwohl die Papiere des Herstellers von Grafikprozessoren in diesem Jahr raketenartig in die Höhe schossen. Das Risiko sei es aber nicht wert, argumentiert er, da die Aktien in einem Jahr 151 Prozent nach oben oder 90,9 Prozent nach unten gehen können.

Die “wahnsinnige Volatilität” ebenso wie Fragen von Wettbewerb und Regulation sollten jeden außer Day-Tradern abschrecken.

Die Wertpapiere von Nvidia (NVDA) schlossen am Freitag mit 37,50 US-Dollar. Der tiefste Stand der letzten 52 Wochen wurde mit $ 17,17 verzeichnet. (Cher Price/bk)

Linq

USA Today