WhosOn: Website-Überwachung live

Allgemein

Eine britische Firma bietet eine einfach handhabbare Software, die Besuchern einer Website in Echtzeit durch die Seiten und Klicks folgt.

Das ungenierte Zusehen beim Websurfen soll, so Parker Software, einfach genug für kleine Firmen und zugleich leistungsfähig genug für Internet Service Provider und größere Firmen sein. In einem Beispiel-Screenshot ist etwa zu sehen, dass ein Besucher aus Germany – Regensburg (Bayern) kommt, über die Deutsche Telekom verbunden ist und sich gerade auf der Seite tour1.htm befindet. Eingeblendet sind weiterhin das Betriebssystem seines Rechners, der benutzte Browser, eine Besuchernummer, die Besuchszeiten und eventuell ein Benutzername.

Wofür das alles gut sein soll? Um Klickbetrug zu entlarven, behaupten die Anbieter, Besucher in Chats mit Kundenbetreuern zu locken, sie in bezahlende Kunden zu verwandeln und vieles mehr.

Vielleicht gibt es ja auch einfach Leute, die zuviel Zeit haben und zu neugierig sind. (Redaktion Inquirer/bk)

Linq

WhosOn?

client1.gif