Ultraschnelle Speicherkarte bietet 32 GByte Platz

Data & StorageStorage

Sony und SanDisk haben die Entwicklung des Nachfolgeformats der bestehenden Speicherkarten-Serie Memory Pro bekannt gegeben. Das neue Format “Memory Stick PRO-HG” soll die Speicherkapazität auf 32 GByte erweitern.

Punkten wollen die Hersteller neben den Platzvorteilen auch mit der Schnelligkeit der neuen Speicherkarte. So soll diese angeblich bis zu drei Mal höhere Transferraten als das Vorgängerformat aufweisen. Als Maximalwert gaben Sony und SanDisk Übertragungswerte von bis zu 480 Mbps beziehungsweise 60 MByte pro Sekunde an. Der Pro-HG-Stick ist sowohl aufwärts- als auch abwärtskompatibel.

Die Markteinführung des neuen Formats ist für das zweite Halbjahr 2007 geplant. Genaue Details bezüglich Speichergröße und Preis sind noch nicht bekannt. Bei Sony geht man allerdings davon aus, dass der erste neue Stick mindestens in einer Vier-Gigabyte-Variante zu haben sein wird. (bwi)

Autor: BrittaW
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen