Netscape-Ex-Mitarbeiter kündigen MMOG an

Netzwerke

Massives Mehrspieler Online Game auf der Basis einer US-Scifi-Kultserie geplant.

Die von ehemaligen Netscape-Mitarbeitern gegründete Medienfirma Multiverse will mit modularen Angeboten den stark boomenden Markt für Onlinespiele mitgestalten. Als erstes Projekt wurde ein Weltraumabenteuer auf der Grundlage der Kultserie Firefly angekündigt. Dort sollen Internetnutzer ihre Freizeit mit dem Fliegen von Raumschiffen bereichern, ähnlich wie im MMOG “Eve-Online” des kleinen isländischen Anbieters CCP, wo sich allabendlich regelmässig über 30.000 Sci-Fi-Freunde zu farbenprächtigen Abenteuern treffen.

Das berichtet aktuell die Onlineausgabe des US-amerikanischen Computerkulturmagazins Wired. Die Sparte der Online-Universen mit Tausenden von Teilnehmern in einer gemeinsamen Umgebung stellt den am stärksten wachsenden Teil der Electronic Entertainment Industrie dar. [fe]

(Bild: eve-online, CCP)

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen