Armbanduhr mit MP3-Player und Bluetooth vorgestellt

WorkspaceZubehör

ABCox hat eine Armbanduhr mit MP3-Player und Bluetooth vorgestellt. Sie ist zudem mit einem GByte Speicherplatz ausgestattet. Die Verbindung zum Kopfhörer erfolgt drahtlos.

Über vier Tasten im Gehäuse der Analoguhr lassen sich Musiktitel und Lautstärke des MP3-Players in der Uhr einstellen. Farbige LEDs informieren über den Status der Bluetooth-Verbindung und des Players, der MP3- und WMA-Dateien unterstützt. Zur Klangabstimmung bietet die Uhr fünf unterschiedliche Equalizer-Einstellungen: Normal, Pop, Klassik, Rock und Jazz.

Der eingebaute Lithium-Ionen-Akku soll für etwa fünf Stunden dauerhafte Nutzung des MP3-Players reichen. Er kann über den USB-Port des Computers oder mit dem mitgelieferten Ladegerät aufgeladen werden. Der Stecker für den USB-Anschluss ist Platz sparend direkt in das Armband der Uhr integriert.

Neben den MP3-Player-Funktionen soll sich die Uhr auch als digitales Diktiergerät oder mobiler Datenspeicher eingesetzen lassen. Darüber hinaus bietet sie alle Funktionen einer modernen Analoguhr und zeigt Datums, Wochentag und 24-Stunden-Uhuzeit an.

Der Anbieter zeigt auf seiner Website 3D-Ansichten der Uhr. Sie kostet rund 200 Euro und ist mit weißem oder schwarzem Zifferblatt zu haben. (uk/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen