Sparmaßnahmen: Handy-Router jetzt für Schüler und Studenten kostenlos

MobileSmartphone

Zu hohe Handy-Rechnung? Ein neues Programm soll Abhilfe schaffen.

Handy-Gesprächskosten können für Jugendliche zur Schuldenfalle werden, dachte sich wohl smart2talk – und brachte den Handy-Router auf den Markt.
Die für Schüler und Studenten kostenlose Software wird per USB-Datenkabel, Bluetooth oder IrDA auf Java-fähige Handys aufgespielt.

Die Handy-Software soll dafür sorgen, dass eine SMS mit unter 30 Zeichen nur 3 Cent kostet. Bei bis zu 500 Zeichen kommt man auf 5 Cent. Alle größeren Nachrichten kosten 7,9 Cent. Auch die Gesprächskosten sollen sich laut Smart2talk deutlich reduzieren lassen.

Schüler, Azubis und Studenten benötigen einen gültigen Ausweis, um die Software gratis beziehen zu können. Als Bonus erhalten sie noch ein Handy-Game gratis dazu. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen