Bluetooth am Handgelenk

MobileNetzwerkeSmartphoneTelekommunikationWorkspaceZubehör

Eine Armbanduhr, die via Bluetooth über Kurzmitteilungen und Anrufer-IDs informiert, stellt Sony Ericsson vor.

Träger der MBW-100 von Sony Ericsson verpassen keine Anrufe mehr. Die Uhr ist via Bluetooth mit dem Handy verbunden – eine entsprechende Schnittstelle vorausgesetzt. Bei eingehenden Telefongesprächen zeigt das Display der Uhr die Call-ID des Anrufers. Auch bei Kurzmitteilungen wird der Träger benachrichtigt.

Damit die Unterhaltung nicht zu kurz kommt, sind mit der MBW-100 auch die Musik-Player von Handys zu steuern – somit kann das Handy in der Tasche bleiben. Die Armbanduhr ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und ist für etwa 300 Euro erhältlich. Alles in allem ein ideales Weihnachtsgeschenk für Business-People. (mot)

Bild: www.sony-ericsson.de