Vertragsungültigkeit bei Fremd-Account-Nutzung in eBay
Vertragspartner ist immer der Account-Besitzer

E-CommerceMarketingOffice-AnwendungenPolitikRechtSoftware

Es kommt vor, dass sich Anwender, etwa Ehepartner oder Freunde, eBay-Accounts teilen. Gültigkeit besitzt der Vertrag aber nur, wenn dem Käufer der Account auch gehört.

Es kommt vor, dass sich Anwender, etwa Ehepartner oder Freunde, eBay-Accounts teilen. Sie müssen jedoch bedenken, dass die Verträge jeweils zwischen den bei eBay angemeldeten Usern geschlossen werden. Stellvertreter gelten nicht. Kaufen und verkaufen Sie also stets unter Ihrem eigenen Account, um gültige Verträge abzuschließen und Verantwortungsdurcheinander zu vermeiden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen