Sat1 startet eine MyVideo Show

MarketingSoziale NetzwerkeWorkspace

Nach dem kürzlichen Kauf der MyVideo-Plattform durch ProSieben-Sat1 gibt es nun eine erste Fernsehsendung, die den Online-Inhalt ausstrahlen soll.

Mit einer neuen Fernsehsendung, die den Namen “Die MyVideo-Show” tragen soll und ab dem 22. Dezember um 23:15 auf Sat1 ausgestrahlt wird, zieht Web2.0 nun im heimischen Wohnzimmer ein.

So sollenlaut Website “Quotenmeter” in dieser Sendung die 25 “kulturell wertvollsten” (also dämlichsten) Clips ausgestrahlt werden, während die Moderatorin Annika Kipp, bisher nur aus dem Frühstücksfernsehen bekannt, durch die Sendung führt.

Zu den Höhepunkten sollen das Video-Tagebuch der Ruhrpott-Möbelpacker, der hochnotpeinliche Monolog eines echten Frauenkenners, vorgetragen in breitestem Hessisch und das unfreiwillige Klobecken-Tauchmanöver einer angetrunkenen jungen Frau zählen, so Quotenmeter weiter.(mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen