Neuer Bezahldienst im Internet

Elektronisches BezahlenMarketing

Ein deutscher TecDAX-Konzern startete in Zusammenarbeit mit einem Kreditkartenunternehmen einen eigenen Bezahldienst im Internet.

Die Wirecard AG startete gestern gemeinsam mit der MasterCard Inc. ein elektronisches Zahlungssystem namens Wirecard. Es gestatte Konsumenten einfaches und sicheres Bezahlen bei allen MasterCard-Akzeptanzstellen im Internet – und bei allen künftigen Wirecard-Partnern.

Nach der Registrierung erhalte der Kunde ein entsprechendes Konto bei der Wirecard Bank, welches er mittels Lastschrift oder Überweisung aufladen kann. Danach gebe es die virtuelle Kreditkarte, die genauso simpel und kostengünstig wie eine MasterCard eingesetzt werden könne. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen