Microsoft Imagine-Cup: Chance für engagierte Entwickler

NetzwerkeSoftware

Microsoft bietet mit dem Imagine-Cup “jungen” und engagierten Entwicklern die Möglichkeit an einer Art “Talentwettbewerb” teilzunehmen.

Bei dem Mirosoft-Wettbewerb handelt es sich um einen “Contest” für Software-Entwickler, Web-Designer, Grafiker und alles weitere, das irgendwie mit IT zu tun hat.

Wer Microsoft mit seinen Ideen begeistern kann, dem winken lukrative Preise, zum Beispiel Reisen nach Südkorea oder bis zu 25.000 US-Dollar Preisgeld.

Der Wettbewerb richtet sich primär an Studenten und soll diesen die Möglichkeit bieten, “die schwierigsten Probleme auf unserem Planeten zu lösen” (O-Ton Microsoft). Das diesjährige Motto lautet “Stell Dir eine Welt vor, in der Technologie eine bessere Bildung für alle ermöglicht” und soll eine Art Richtlinie für die Software-Entwickler sein.

Interessenten, die an dem nun zum vierten Mal stattfindenden Wettbewerb teilnehmen möchten können dies auf der Imagine-Cup Homepage tun.(mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen