Lexmarks bingt ersten Drucker mit pigmentierter Tinte

DruckerKomponentenWorkspace

Das Multifunktionsgerät X9350 ist Lexmarks erster Tintenstrahldrucker, der mit pigmentierter Tinte arbeitet.

Laut Lexmark bietet das Gerät hat eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 32 Scharz-Weiß-Seiten pro Minute sowie 27 Farbseiten in der gleichen Zeit. Druck- und Scan-Einheit arbeiten 4800 x 1200 dpi.

Die Vorteile des X9350 sind laut Marketing-Manager Guido Pfuhl die integrierte Duplex-Einheit und die WLAN-Schnittstelle. Die Mitbewerber bieten diese beide Funktionen zusammen nur gegen Aufpreis an. Das X9350 ist ab Mitte Dezember zum Preis von 300 Euro erhältlich – angesichts des Funktionsumfangs das günstigste Gerät seiner Klasse.

Mehr zu pigmentierter Tinte lesen Sie im PCPro-Blog und im Testticker-Report “Lexmark endlich wasserfest“. (mot)