Endlich da: GNOME Desktop Client 2 16.2 für Linux

BetriebssystemOpen SourceSoftwareWorkspace

Die neueste stabile Version des GNOME Desktop-Clients ist nun da und bietet unter anderem zahlreiche Bugfixes.

Die neueste Version des GNOME Desktops sol laut einer Miteilung von gnome.org über zahlreiche Bugfixes verfügen. Unter anderem wurden einige astatur-, Drag & Drop-, Übersetzungs-, Plattform-bedingte- und mit Administratorenrechten verbundenene Bugs korrigiert.

Die neue GNOME-Version steht auf der GNOME-Homepage zum Download bereit und kann mit einer ebenfalls neuen Version von GARNOME kompiliert werden.

Das “wundervolle GNOME-Team” (O-Ton von GNOME) arbeitet derzeit bereits an den Versionen 2 17 und 2 18, welche im März nächsten Jahres veröffentlicht werden sollen. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen