Chat mit dem Astronauten

Netzwerke

Die Raumfahrt-Organisation ESA und Internet-Anbieter T-Online ermöglichen nun T-Online Usern, mit dem deutschen Astronauten Thomas Reiter im All zu chatten.

Der deutsche Astronaut Thomas Reiter, der sich derzeit im All auf der Internationalen Raumstation (ISS) aufhält, wird am 28 November um 21:15 einen öffentlichen Video-Chat abhalten.

T-Online organisierte den “ersten Video-Chat im All”. Der Astronaut Thomas Reiter ,der sich in der Erdumlaufbahn in 400 Kilometern Höhe befindet, soll mit den T-Online Kunden chatten.

So sollen die Fragen der Nutzer über einen Moderator live, während des so genanten “Inflight-Calls”, an Thomas Reiter gestellt werden. Die Konferenz wird laut T-Online stattfinden, während die ISS mit 28.000 Kilometern pro Stunde Russland überfliegt. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen