Yahoo tut sich mit Answers.com zusammen

Netzwerke

Der Suchmaschinen-Betreiber und Google-Konkurrent Yahoo plant eine Kooperation mit der Answers.com-Plattform.

Laut einer Mitteilung von Answers.com beabsichtigt Yahoo, seine Plattform Yahoo-Answers auszubauen. Dabei handelt es sich um eine Web-Community, bei der Nutzer anderen Anwendern Fragen stellen können, die diese dann beantworten. Das Fachgebiet spielt dabei keine Rolle.

Mit dem Slogan “Einer weiß es immer” bewarb Yahoo diesen Service vor kurzem in Deutschland und startete eine massive Werbe-Kampagne. Die relativ junge Seite erfreute sich recht schnell großer Beliebtheit.

Laut Answers-Chef Bob Rosenschein “hat das Phänomen der ‘Weisheit der Massen’ unerwartete Ausmaße angenommen”. (mr)

Autor: thomask
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen