Trend: Yahoo wächst schneller als Google

CloudE-CommerceMarketingNetzwerkeServer

Im Oktober war erstmals nicht der Branchenprimus bei der Internetsuche das Maß aller Dinge.

Yahoo wuchs im abgelaufenen Monat um 30 Prozent im Vergleich zu 2005. Das ist erstmals schneller als das Wachstum beim Wettbewerber Google (plus 23 Prozent), meldet die Researchfirma Nielsen/NetRatings.

Yahoo konnte 1,46 Milliarden Suchaufträge registrieren, was einem Marktanteil von 23,9 Prozent entspricht. Google bleibt aber die klare Nummer 1 mit einem Marktanteil von 49,6 Prozent und 3,02 Milliarden Zugriffen. MSN-Live-Search reduzierte sich (minus 8 Prozent) auf knapp 540.000 Suchaktionen und nur noch 8,8 Prozent Marktanteil. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen