Streaming-Client – Serverprobleme
Firewall-Ports öffnen

Office-AnwendungenSoftware

Wenn der Streaming-Client den Server partout nicht findet, dann ist der
häufigste Grund eine Firewall.

Kommunikation ___

Wenn der Streaming-Client den Server partout nicht findet, dann ist der häufigste Grund eine Firewall, die die Kommunikation zwischen beiden Partnern unterbindet. In der Windows-XP-Firewall öffnen sich über folgenden Weg die für UPnP notwendigen Datenkanäle: In Systemsteuerung/ Windows-Firewall ist der Reiter Ausnahmen für die selektive Öffnung zuständig. Der Knopf Programm öffnet den Dialog Programm hinzufügen. Dort erlaubt die Option Durchsuchen die Lokalisierung und Freischaltung der installierten UPnP-Serveranwendung. Bei anderer Firewallsoftware, die nur Ausnahmen auf Portebene zulässt, muss die Schutzsoftware den Datenverkehr auf den Ports 1900 sowie 49152 bis 49154 zulassen.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen