Online-Gamer als Schlüssel zum Wachstum

NetzwerkeSoftware

Microsoft will mit Online-Spielen, Filmdownloads und Fernsehshows auf der Xbox wachsen.

Als Schlüssel zu zukünftigen Umsatzerfolgen sieht die Firma Microsoft die eigene Fähigkeit, Gelegenheitsspieler zu Dauernutzern von Online-Gaming zu verwandeln. Peter Moore, Vizechef der Microsoft Xbox-Abteilung, erklärte das zumindest auf der BMO Capital Markets Konferenz in New York. Der Xbox Live Online Service soll ab dem 22. November auch hochaufgelöste Filme bieten und die Xbox als Konkurrenzgerät zum Apple iPod positionieren. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen