Microsoft: Visual Earth jetzt auch in 3D

E-CommerceMarketingSoftware

Microsofts Online-Karten-Dienst Visual Earth ermöglich von nun an seinen Benutzern auch einen freien 3D Flug durch einige amerikanische Großstädte.

So soll laut windowsitpro eine neue Funktion der Microsoft Suchmaschine Live Search dem User nun ermöglichen in fotorealistischer Qualität durch ausgewählte amerikanische Großstädte zu fliegen.

Es soll laut Microsoft aber nicht dabei bleiben. So erfolgt bei erfolgreicher Umsetzung des Projects ein weitaus größerer Ausbau der Database in der dann auch europäische Städte unterstützt werden.

Die neue Funktion kann ausschließlich mit einem Internet-Explorer der sechser oder siebener Reihe auf der Microsoft-Site Live.com genutzt werden.

Einziges Manko: Die Gebäude der Städte werden mit Werbeplakaten “verziert” was laut Microsoft für die Finanzierung dieses Projects unbedingt von Nöten sei.(mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen