Intel und Micron arbeiten am Joint Venture

KomponentenWorkspace

Die beiden Technologieunternehmen wollen in Singapur gemeinsam Flash-Speicher entwickeln und herstellen.

Intel und Micron Technology bereiten ein Joint Venture in der asiatischen Hafenstadt vor, das im großen Maßstab NAND-Chips herstellen soll. Die Entwicklungs- und Aufbauarbeit werde in der ersten Hälfte 2007 starten, ab Mitte 2008 könne das operative Verkaufsgeschäft loslegen.

Darüber hinaus haben Micron und Intel im Juli die branchenweit ersten mit Hilfe von 50-nm-Prozesstechnologie gefertigten Muster für NAND-Flash-Speicher hinbekommen. Beide Unternehmen planen, ab nächstem Jahr eine Palette verschiedener Produkte herzustellen, darunter NAND-Chips mit Multi-Level-Zellen. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen