Indien: Ungebrochenes Wachstum im Mobilfunkmarkt

MobileMobilfunkSmartphone

In den nächsten rund drei Jahren soll sich die Zahl der Handy-Telefonierer auf dem Subkontinent nochmals etwa verdreifachen.

Laut dem indischen Kommunikationsminister Dayanidhi Maran sei davon auszugehen, dass sich in Indien bis 2010 die Zahl der aktiven Mobilfunknutzer auf 500 Millionen ausweitet. In den vergangenen zweieinhalb Jahren kletterte die Menge der Handybesitzer von 75 auf 175 Millionen (Stand: September 2006). Dies mache Indien mit einer Bevölkerungszahl von etwa 1,1 Milliarden Menschen zu einem der heißesten Mobilfunkmärkte der Welt. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen