DVD-Rekorder mit Festplatte bei Plus

KomponentenWorkspace

Für 279 Euro gibt es in den Filialen des Discounters ab dem 9. November einen mit Festplatte bestückten DVD-Rekorder. Online kann das Gerät schon jetzt geordert werden.

Während die bisher bei den Supermarktketten verkauften Geräte zumeist mit einer 160 GByte fassenden Festplatte austattet waren, steckt im Plus-Rekorder ein Laufwerk mit 250 GByte Speicherkapazität. Dieses kann genutzt werden, um TV-Sendungen zeitversetzt anzuschauen. Alternativ dazu lassen sich Filme und Serien auch auf DVD archivieren, allerdings werden nur DVD+R/RWs unterstützt.

Der Rekorder bringt einen DV-Eingang mit, so dass sich auch eigenes, mit der DV-Kamera aufgenommenes Videomaterial auf DVD bannen lässt. Zudem ist ein USB-2.0-Port an Bord, über den beispielsweise Digitalkamera oder eine externe Festplatte angeschlossen werden können. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen