Schweiz startet Bluewin TV

NetzwerkeTelekommunikationUnternehmenWorkspace

Hundert TV- und 70 Radioprogramme werden den Eidgenossen ab sofort via DSL-Anschluss angeboten.

Die Swisscom startet heute ihr langerwartetes und mehrmals verschobenes TV- und Radio-Angebot Bluewin TV.
Für umgerechnet rund 20 Euro im Monat können Kunden über ihren ADSL-Anschluss mehr als 100 Fernseh- und 70 Musikkanäle empfangen sowie aus einem Pool von 500 Titeln einen Wunschfilm (gegen Gebühr) auswählen. Such- und Aufnahmefunktion, Programmführer und Fernbedienung sollen den Komfort erhöhen. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen