Intel und NTT basteln gemeinsame Handy-Architektur

Allgemein

News_IntelNTT.jpgEin Entwicklerteam des US-Chipherstellers und des japanischen Telekom-Riesen hatten sich still und heimlich an die Arbeit gemacht, um gemeinsam ein Multi-OS-Handy auszubrüten.

Intel und NTT Docomo kündigten gestern Abend an, die Details ihrer gemeinsamen Handy-Architektur im Internet demnächst hier veröffentlichen zu wollen.
Neben dem vorinstallierten Handy-Betriebssystem und seinen Applikationen gäbe es noch eine zweite, separate “Domain”, welche es Drittherstellern erlaube, ein zweites Betriebssystem mitsamt Browser, Programmen oder Games aufzuspielen. Inwieweit eine gemeinsame Herstellung und kombinierte Produkte/Marken geplant sind, ließen die Konzerne noch völlig offen. (rm)

Linq

Linq 2