Internet-Forum im Luxushotel

Allgemein

Eine Brise Meerluft und ein luxuriöses Ferienresort an der Athener Riviera: Ein angenehmes Ambiente für mehr als 1200 internationalen Experten bei ihrer Tagung über die Zukunft des Internet.

Hauptthemen des Internet Governance Forums sind beispielsweise Meinungsfreiheit und freier Informationsfluss, die Förderung von Mehrsprachigkeit und lokalen Inhalte und Sicherheit durch bessere Zusammenarbeit.
Die Vertreter von Regierungen, Unternehmen und verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen stammen aus mehr als 90 Staaten. Auch der griechische Premierminister Konstantinos Karamanlis und Internet-Pionier Vint Cerf stehen auf der Rednerliste.

Ferienresort an der Athener Riviera

Entscheidungen werden auf der noch bis zum Donnerstag dauernden Tagung in in Vouliagmeni, einem Vorort von Athen, nicht gefällt. Ziel ist eher, eine Art Grundkonsens zu erreichen und die unterschiedlichen Interessen von Firmen, Wissenschaftlern, Privatleuten und Regierungen zu diskutieren. (mto)

Autor: thomask
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen