World Of Warcraft-Erweiterung verschiebt sich

NetzwerkeWorkspaceZubehör

Das Upgrade des Millionenerfolgsspiels verschiebt sich auf Januar. Geschäftsmodell verhindert Verluste.

Derzeit zählt das bisher erfolgreichste Kapitel von Online-Entertainment-Software etwa acht Millionen Abonnenten. Das lange erwartete Erweiterungspaket für World Of Warcraft mit dem Titel “Burning Crusade” wird nun nach Angaben des Herstellers Blizzard nicht zur Hauptkonsumsaison, sondern erst im Januar auf den Markt kommen. Die Enttäuschung der zahlreichen Fans wird sich nach Expertenansicht aber nicht negativ auf die Herstellerumsätze auswirken, da der Grossteil der Einnahmen von den Abo-Gebühren gestellt wird, die ja munter weiter strömen. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen