Level One baut Medien-Streamer mit BitTorrent

Allgemein

INQ_LevelOne.jpgOb Filme, Musik, Bilder oder Podcasts, der FNS-5000B verteilt Audio- und Videodateien im heimischen LAN und saugt nachts das halbe Internet leer.

Was Apple mit iTV für nächstes Jahr geplant hat, kann Level One schon jetzt als fertiges Produkt offerieren. Der File-, Medien- und Web-Server (PHP4 und SQLite) unterstützt Gigabit Ethernet und nimmt zwei SATA-Festplatten (bis 1,5 TByte Kapazität) auf, die nach RAID 0 (Striping) oder RAID 1 (Mirroring) betrieben werden. Zudem lässt sich der Speicherplatz über drei USB-Ports noch erweitern, um externe Festplatten, Medien-Player, Flash-Drives oder optische Laufwerke.
Umfangreiche Backup-Funktionen bieten Datensicherung via Netzwerk. Der serienmäßige BitTorrent-Client unterstützt die Web-Jäger und -Sammler, ohne dass dafür der Rechner hochgefahren sein müsste. Dafür sorgen im Konzert Freescale-Prozessor, RAM, Flash-Memory und Linux. Der FNS-5000B kostet 859 Euro. (dd/rm)

Linq