Windows XP – Netzwerkumgebung
Freigaben beschleunigen

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspace

Es kann bis zu 15 Minuten dauern, bis all meine
Freigaben in der Netzwerkumgebung erscheinen. Was
passiert da, und kann ich das irgendwie beschleunigen?

Netzwerkumgebung ___

Es kann bis zu 15 Minuten dauern, bis all meine
Freigaben in der Netzwerkumgebung erscheinen. Was
passiert da, und kann ich das irgendwie beschleunigen?

Ursache für dieses Verhalten ist die Art und
Weise, wie ein Windows-Netzwerk intern funktioniert.
In einer Windows-Arbeitsgruppe muss es stets einen Master Browser geben, einen Computer,
der dafür zuständig ist, die verfügbaren Freigaben
zu erkennen und alle Informationen über sie
den anderen Arbeitsgruppenrechnern zur Verfügung
zu stellen.Wenn mehrere Windows-Computer
gleichzeitig hochfahren, müssen sie entscheiden,
wer nun als Master Browser fungieren soll.
Dieser Prozess heißt Master Browser Election. Dieser
Vorgang kann ganz erstaunlich viel Zeit verschlingen.
Dann muss der frischgekürte Master
Browser alle notwendigen Informationen anfordern
und sie den anderen Computern zur Verfügung
stellen. Die einzige Option, um diesen Prozess
abzukürzen, besteht darin, einzelne Rechner
von der Wahl auszuschließen.Wenn Sie einen
Computer haben, der durchgehend läuft, ist das
eine ganz vernünftige Option. Ansonsten lassen
Sie dies besser: Sie können dann nämlich auf
keine Freigabe zugreifen, solange nicht dieser spezielle
Computer eingeschaltet ist. Um einen XPComputer
von der Wahl auszuschließen, wählen
Sie Start/Ausführen, geben SERVICES.MSC ein und
betätigen die Eingabetaste. Doppelklicken Sie auf
Computerbrowser, und setzen Sie den Starttyp auf
Deaktiviert. Starten Sie dann neu.

Autor: swasi
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen