Wikipedia macht sich selbst Konkurrenz

Allgemein

News_Wikipedia2.jpgLarry Sanger gehört zu den Mitbegründern der größten Online-Enzyklopädie. Jetzt hat er eine ganz neue Idee: Ein Online-Lexikon auf die Beine zu stellen. Klingt nach Déja-vu? Ist es auch.

Im Interview mit ZD Net kündigte Sanger (Bild) ein neues, progressiveres Online-Lexikon namens Citizendium an. Nun wirkt der Mann nicht gerade wie ein progressiver Wegbereiter, daher können wir uns das noch gar nicht richtig vorstellen. Auch seine Ausführungen (“Bürger schreiben für Bürger”) sind nicht wirklich erhellend. Seine Absicht, schwafelnde Trolle ausgrenzen zu wollen, wird dagegen sofort klar. (Nick Farrell/rm)

Linq