Das US-Militär testet erstes Holodeck

Allgemein

Star Trek hat schon so manche technische Finesse angeregt. Nun haben amerikanische Militärs ein Holodeck in Betrieb genommen.

Der riesige “Virtual Reality Simulator” diene dazu, medizinisches Personal der Stresssituation eines Schlachtfeldes auszusetzen. Forscher der Old Dominion Universität (die heißt wirklich so DeepSpace9-mäßig) in Virginia haben geholfen, die riesige 3D-Umgebung so realistisch wie möglich zu gestalten. Wie gut die Mediziner unter virtuellem Feuer agieren, soll sogar bei einem Medizinerkongress in zwei Tagen vorgeführt werden.
(Robert Jaques/rm)

Linq