MTV kauft Quizilla

MarketingNetzwerkeSoziale Netzwerke

Die bekannte Viacom-Tochter greift sich die beliebte Teenager-Plattform Quizilla.com.

Seit das Geschäft des Musiksenders nicht mehr rund läuft, verlegt sich MTV verstärkt auf Internet-Auftritte. Um die eigene Jugend-Marken Nickelodeon und MTVN Kids zu stärken, schluckt MTV Networks nun die Webseite Quizilla, die von Gorilla Nation Media aufgebaut wurde.

Die Konditionen der Übernahme und der Kaufpreis werden geheim gehalten, doch die Branche vermutet einen nicht zu geringen dreistelligen Millionenbetrag. Quizilla bringt es immerhin monatlich auf 3,1 Millionen Besucher, welche die textlichen Ergüsse der jungen Autoren lesen oder tauschen. Auch Quiz oder Umfragen sind hier beliebt. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen