Analysten: Entertainment-Software wächst am stärksten

WorkspaceZubehör

PricewaterhouseCoopers veröffentlichte die Analyse German Entertainment and Media Outlook 2006 – 2010.

In der aktuell zugänglichen Marktanalyse sehen die Experten von PricewaterhouseCoopers [PwC] ein gesundes Wachstum von Online-Musikshops. Der gesamte Musikmarkt in Deutschland würde um 2,7 Prozent wachsen. Innerhalb der Medienbranche werde das Fernsehen weiterhin die grösste Rolle spielen, wachstumsstärkster bereich bleibe aber die Unterhaltungssoftware: Computerspiele wachsen nach Expertenansicht jährlich um bis zu 11,4 Prozent. [fe]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen