Windows Papierkorb löscht zunächst keine Dateien – Vorsicht!
Gelöschtes richtig löschen

BetriebssystemBig DataData & StorageOffice-AnwendungenPolitikRechtSoftwareWorkspaceZubehör

Auch das, was Sie löschen, verschwindet nicht spurlos.

Doch auch das, was Sie löschen, verschwindet nicht spurlos. Es landet im Windows-Papierkorb und somit im normalerweise unsichtbaren Ordner RECYCLER. Dessen Inhalt kann jedermann leicht einsehen und bei Bedarf wiederherstellen. Leeren Sie daher regelmäßig den Papierkorb aus, um es Datendieben nicht zu einfach zu machen.

PCpro-Tipp: Möchten Sie beim Löschen den Umweg über den Papierkorb umgehen, schicken Sie Dateien statt mit [Entf] direkt mit [Umschalt]+[Entf] ins Nirvana.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen