PC für 399 Euro bei Plus

KomponentenPCWorkspace

Der Rechner taugt für Büro-Arbeiten und zum Internet-Surfen, für grafisch anspruchsvolle Spiele ist er aber nicht leistungsfähig genug.

Neben einem Notebook verkauft Plus ab heute auch einen PC, der mit 399 Euro am unteren Ende der Preisskala rangiert. Das Gerät, ein Hyrican Tango, war Mitte August bereits online zu haben und findet nun auch den Weg in die Filialen. Angetrieben wird es von einem AMD Sempron 3000+ und 512 MByte Arbeitsspeicher, von dem sich der Grafikchip bis zu 64 MByte abzweigt. Zur weiteren Ausstattung zählen eine 160 GByte fassenden Festplatte, DVD-Brenner mit Double-Layer-Unterstützung sowie ein Speicherkartenleser.

Neben Maus und Tastatur gibt es auch einiges an Software dazu: unter anderem Windows XP Home Edition, Corel WordPerfect Office 12 und Nero-Brennprogramm. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen