Google Gadgets für alle Websites

DeveloperE-CommerceIT-ProjekteMarketingNetzwerkeSoftware

Die Mini-Programme des Suchmaschinenbetreibers lassen sich nun auch in die eigene Website einbauen.

Die bislang nur auf dem Desktop sowie den personalisierten Google-Seiten und den Google Pages laufenden Google Gadgets hat der Suchmaschinenbetreiber jetzt allen Interessenten zur Verfügung gestellt: wer will, kann verschiedene Suchen, Spiele, Nachrichtenticker und anderes in seine Website einbauen. Nach kleineren Anpassungen, etwa bei der Größe und Farbgebung der Widgets, liefert Google den Code, der sich per Cut-and-Paste übernehmen lässt. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen