Windiff vergleicht Dateien der Registry miteinander
MS-Tool überwacht Installationen

BetriebssystemOffice-AnwendungenSicherheitSoftwareWorkspaceZubehör

Gezielt lässt sich die Registry auch mit Windiff beobachten, einem kostenlosen Microsoft-Tool.

Gezielt lässt sich die Registry auch mit Windiff beobachten, einem kostenlosen Microsoft-Tool. Wenn Sie etwa kontrollieren wollen, was Microsoft bei einer Installation alles an der Registry ändert, exportieren Sie den Schlüssel HKLM\Software\Microsoft mit Regedit. Installieren Sie anschließend das Update und exportieren Sie dann den Schlüssel noch einmal in eine zweite Datei. Der Befehl windiff datei1.reg datei2.reg vergleicht dann die beiden Dateien. Die Unterschiede sind farblich markiert.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen