Motorola-Handys bei Norma

MobileSmartphone

Der Discounter hat ab dem 2. Oktober zwei Mobiltelefone im Angebot. Beide stammen von Motorola und sind primär fürs Telefonieren gedacht, denn eine Kamera ist nicht an Bord.

Das Motorola C139 verkauft Norma für 49,99 Euro, das Motorola L2 nebst Bluetooth-Headset für 99 Euro. Beide kommen ohne SIM-Lock und können daher mit beliebigen SIM-Karten genutzt werden.

Das C139 besitzt ein 96 x 64 Pixel großes Farbdisplay und ist ein reines Telefon-Handy. Audioplayer, Kamera, Browser und ähnliches sucht man vergeblich. Der Akku soll 350 Stunden Standby und 7,5 Stunden Telefonate durchhalten.

Das L2 unterstützt dagegen auch MMS und gelangt via GPRS Klasse 10 ins Internet. Das Display misst 128 x 160 Pixel, eine Kamera ist aber auch hier nicht an Bord. Mit einer Akkuladung soll man bis zu 7,5 Stunden telefonieren können, die Standby-Zeit beträgt 400 Stunden.

Das L2 unterstützt Bluetooth, so dass man nicht nur mit dem beiliegenden Bluetooth-Headset telefonieren, sondern auch Daten an andere Geräte schicken kann. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen