Google Earth sieht nackte Menschen

Allgemein

In Newsgroups werden Alien-Landungen gemeldet, tote Menschen gesichtet, ehrliche Politiker entlarvt und nun auch nackte Personen auf frei zugänglichen Satelliten-Aufnahmen aufgespürt.
INQ_googleNackt.jpg

Zwei Leute, Mann und Frau (kein Paar!), haben in Den Haag auf den Google Earth-Aufnahmen nackte Sonnenbader aufgespürt (siehe Bild) – auf Hausdächern. Kein ungewöhnlicher Platz für Sonnenbader, doch irgendwas stimmt hier mit der Anatomie und den Größenverhältnissen nicht. Verglichen mit der Umgebung müssten die posierenden Personen um die drei Meter groß sein – vielleicht doch eher nackte Aliens? Das würde die Abneigung der Amerikaner gegen Den Haag erklären… (Nick Farrell/rm)

Linq