Doppelklick-Shutdown in Windows XP
Mit weniger Klicks Windows herunterfahren

BetriebssystemOffice-AnwendungenSoftwareWorkspaceZubehör

Wenn Sie Windows über das Startmenü herunterfahren, benötigen Sie mindestens drei Mausklicks.

Wenn Sie Windows über das Startmenü herunterfahren, benötigen Sie mindestens drei Mausklicks. Per Doppelklick funktioniert es mit einer Desktop-Verknüpfung.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie über Neu im Kontextmenü den Befehl Verknüpfung. Anschließend geben Sie folgende Befehlszeile ein: %windir%\system32\shutdown.exe ?s ?t 00. Im nächsten Dialog wählen Sie dann einen passenden Namen für die Verknüpfung. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die neue Verknüpfung klicken, können Sie über Eigenschaften und die Schaltfläche Anderes Symbol das Originalsymbol zum Herunterfahren von Windows auswählen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen