AMD: Schnellere Chips für die 4×4-Plattform

KomponentenWorkspace

Mainboardhersteller planen schon Server mit Quad-Power von AMD für November ein.

Schon Mitte November sollen nach einem Bericht der taiwanischen Digitimes unter Berufung auf “Quellen in der Mainboardindustrie” drei neue 90nm Athlon 64 FX Prozessoren zur Verfügung stehen, um der Intel Core 2 Extreme QX6700 CPU entgegenzuhalten. Mit den Bezeichnungen FX-70, FX-72 und FX-74 sowie Arbeitstakten bei 2,6 GHz, 2,8 GHz und 3,0 GHz, 2 MB L2-Cache und einem TDP von 125 Watt sollen die Chips im neuen Sockel 1207 arbeiten und dort die Zusammenarbeit von vier Kernen (zwei in je zwei Chips) ermöglichen. [fe]

Autor: fritz
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen