Multimedia-Verwaltung: Pinnacle Mobile Media Organizer
Verwaltungs-Reinfall

SoftwareWorkspaceZubehör

Pinnacles Mobile Media Organizer für iPod und PSP verwaltet Audio-, Video- und Fotodateien. Doch überzeugt das Tool im Test?

Testbericht

Multimedia-Verwaltung: Pinnacle Mobile Media Organizer

Das Konzept hört sich viel versprechend an: Mit Pinnacles Mobile Media Organizer für iPod und PSP sollen sich Audio-, Video- und Fotodateien importieren, verändern und zusammen mit beliebigen anderen Files wieder zurückspeichern lassen. Im Test zeigt sich jedoch, dass die Software für iPod-Besitzer ein Reinfall ist, denn das Tool beherrscht keines dieser Features. Obwohl der Media Organizer explizit für die Verwaltung von iPod- und PSP-Inhalten konzipiert ist, klappt der Austausch von Files nur beim Sony-Gerät.

Wer Dateien auf den iPod übertragen will, braucht trotz installiertem Organizer in jedem Fall iTunes, dessen Erkennungsroutine der Testkandidat verwendet. Auch dann lassen sich nur Videos übertragen. Dazu muss der iPod allerdings im Disk-Modus laufen, worüber sich die Anleitung ausschweigt. Den Transfer von Audio- und Fotodateien auf den Apple-Player unterstützt das Tool dagegen nicht und verweist lapidar auf iTunes. Was hält einen also davon ab, gleich iTunes zu verwenden? Immerhin lassen sich mit dem Mobile Media Organizer Videos für iPod und PSP recht schnell konvertieren. Auch das Brennen auf CD und DVD unterstützt das Tool.

Pinnacles Mobile Media Organizer hilft nur PSP-Besitzern und ist für iPods nutzlos. Die lassen sich ohnehin besser mit iTunes und Freeware-Video-Konvertern wie MoPiD verwalten.


Testergebnis

Multimedia-Verwaltung: Pinnacle Mobile Media Organizer

Hersteller: Pinnacle
Produktname: Mobile Media Organizer
Internet: Pinnacle Homepage
Preis: 50 Euro

Note: mangelhaft
Leistung (50%): mangelhaft
Ausstattung (30%): ausreichend
Bedienung (20%): ausreichend

Das ist neu
– verwaltet Multimediafiles für iPod und PSP
– konvertiert Videos ins iPod- und PSP-Format

Systemvoraussetzungen
Betriebssysteme: Windows 98/2000/XP
Prozessor: Pentium III/450
Arbeitsspeicher: 64 MByte

Fazit
Pinnacles Mobile Media Organizer kann als Multimedia-Verwaltung für iPod und PSP nicht überzeugen. Nur Besitzer des Sony-Geräts können mit der Software etwas anfangen, der Rest greift zu iTunes.