IFA ab 2008 im Mai

Allgemein

Laut einem Bericht des Focus soll die Internationale Funkausstellung künftig im Mai stattfinden. Der Druck auf die Cebit wächst.

Von IFA-Ausstellern hat das Nachrichtenmagazin Focus erfahren, dass die Messe nicht mehr im Spätsommer, sondern ab 2008 im Mai stattfinden soll. “Die Aussteller drängen auf diesen Termin”, erklärte Ifa-Cehf Jens Heithecker dem Magazin.

Damit liegen zwischen Cebit und IFA nur noch zwei Monate, was zu einem noch stärkeren Wettstreit um Aussteller und Besucher führen dürfte. Denn einige Unternehmen werden bei der zeitlichen Nähe auf eine der beiden Veranstaltungen verzichten. Zudem gingen die Besucherzahlen schon bei den beiden vergangenen Messen jeweils um rund zehn Prozent zurück. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen