23. September 2006

Hackerspiele mit Geldautomaten

Banküberfälle waren gestern. Der intelligente Geldräuber geht online und sucht sich das Passwort eines Geldautomaten, um sein Geld durch Umprogrammierung statt mit roher Gewalt zu erbeuten.

HP-Skandal: Die Köpfe rollen weiter

Gerade hieß es noch, Patricia Dunn, Aufsichtsratsvorsitzende von Hewlett-Packard, sollte ihrem Konzern bis Januar erhalten bleiben. Jetzt macht sie ihren Abgang gleich, wie Firmenchef Mark V. Hurd mitteilte – den andere auch schon auf dem Weg nach draußen sehen.

32 Bits besser als 64

Manchmal ist weniger mehr. Das betrifft auch diese seltsamen Maschinen, die mit Nullen und Einsen arbeiten.

Die tollsten Skandale der IT-Branche

Die Meldungen aus dem ganz und gar nicht legalen Überwachungskarusell bei HP überschlagen sich noch immer. Aus diesem aktuellen Anlass präsentiert der Inquirer seine eigene Hitliste mit den Top 5 der IT-Skandale von ET bis IBM.